Stellen sie sich Ihren Perfekten Tag zusammen.

„Thermalfreibad Schlangenbad“ – jeden Tag frisch

Das „Thermalfreibad Schlangenbad“ liegt idyllisch am Waldrand oberhalb des hinteren Kurparks. Von Mai bis September lockt es mit weichem, mineralienarmem Schlangenbader Quellwasser. Gerade bei etwas kühleren Außentemperaturen wird ein Bad im dampfenden, 27°C warmen Thermalwasser zum ganz besonderen Erlebnis. Einmalig in Deutschland wird das Becken des Freibades täglich neu befüllt – eine hervorragende Wasserqualität ist damit garantiert. So ist es hier seit mehr als 85 Jahren Tradition. Das bezaubernde Flair und die Atmosphäre des Thermalfreibades mit den alten Säulengängen sind heute so charmant wie einst. Weite Grünflächen und alte Bäume helfen, dem Alltag restlos zu entrücken.

Bilder: Dagmar Rittner, Schlangenbad

Besonderheiten der Aktivität

Sauna für Liebhaber
In der Schlangenbader „Kelosauna“ lassen sich Wellness Fans und Sauna Liebhaber verwöhnen. In einer großzügigen Holzblockhütte (ca. 200 qm) aus original finnischem Keloholz erwartet die Gäste eine finnische Sauna mit 90° C, eine Biosauna mit 65° C und ein Dampfbad.

Die Sauna ist von Montag bis Freitag von 11:00 – 22:00 Uhr und von Samstag bis Sonntag von 11:00 – 21:00 Uhr geöffnet. Am Dienstag ist Damensauna.

Saison

01.05 – 30.09

Öffnungszeiten

1.5. - 30.6.: 10:00 - 19:00 Uhr
1.7. - 31.8.: 09:00 - 20:00 Uhr
1.9. - 30.9.: 10:00 - 18:00 Uhr

Eintritt

Eintrittskarte: 6,00€,
mit Kurkarte: 5,00€,
Schwerbehinderte ab 70%: 5,00€,
Schüler & Studenten: 3,00€,
Kinder (3-6 Jahre): 1,00 €

Kontakt

Thermalfreibad Schlangenbad

Nassauer Allee 1
65388 Schlangenbad

Tel. 06129-20 64


staatsbad@schlangenbad.de
zur Webseite