Stellen sie sich Ihren Perfekten Tag zusammen.

„Zorner Arboretum“ – wandern durch einen Baumgarten

Das „Zorner Arboretum" ist ein Park mit z. Zt. 61 Baumarten der nördlichen Erdhalbkugel, von denen 29 Arten durch Hinweistafeln näher erläutert werden. Arboretum leitet sich vom lateinischen „arbor" (Baum) ab. Dieser Baumgarten (Arboretum) umfasst eine Fläche von 2,9 ha und liegt auf dem Hochplateau des „Grauen Kopfes" bei 510 m über NN mitten im Wald. Die zentrale Hauptschneise trennt den Nordamerika-Teil vom europäisch-asiatisch-nordafrikanischen Teil. Beide Teile werden jeweils durch einen Rundweg erschlossen. Begründet wurde die Anlage in den Jahren 1978 bis 1981.

Kontakt

Ralf Schmidt

HessenForst – Revierförsterei Zorn-Dickschied
Hüttenbachstraße 10 a
65321 Heidenrod-Laufenselden

Tel. 06120 – 904 314
Mobil 0160 – 534 118 5


ralf.schmidt@forst.hessen.de
zur Webseite